an der Universität Augsburg

Mittwoch, 18. Januar 2017, 18.15 Uhr

“Zerstörung und Neubau der Stadt Brüx/Most in Nordböhmen: ein Laboratorium sozialistischer Modernität”
Gastvortrag von Dr. Matej Spurný, Karl-Universität Prag
Ort: Bukowina-Institut Augsburg, großer Vortragssaal
Eintritt frei

Kategory: Aktuelles, Veranstaltungen, Vorträge